Aufgrund der aktuellen Lage muss der MV Limbach sein traditionelles Jahreskonzert leider absagen. Die Musikerinnen und Musiker bedauern dies sehr. Wir hätten Sie gerne am 28.11.2020 in der Mehrzweckhalle in Limbach begrüßt. Aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben.

Sobald es wieder möglich ist, gemeinsam zu Musizieren und Konzerte zu veranstalten, wird es einen Ersatztermin geben. Sie dürfen sich heute schon darauf freuen.

 

Freuen dürfen sich auch 2 aktive Musiker vom Musikverein Limbach, die dieses Jahr ein Jubiläum feiern dürfen. Zum einen ist dies Nicolai Götz (Saxophon) für 15 Jahre und Sarah Kreis (Querflöte) für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft. Die Vorstandschaft, sowie Eure Musikkameradinnen und Musikkameraden gratulieren Euch recht herzlich zu dieser vorbildlichen Leistung. Wir danken Euch für die Treue zum Verein und überreichen Euch, Corona bedingt zu einem späteren Zeitpunkt, in einem feierlichen Rahmen die Ehrennadel und Urkunde, sowie ein Präsent.

Herzlichen Glückwunsch.

 

 

 

Am vergangenen Samstag, 07.11.2020, wurde unser Ehrenmitglied und ehemaliger Musikkamerad Otmar Schork 90 Jahre alt.

Aufgrund der aktuellen Lage war es leider nicht möglich dem Jubilar mit einem Ständchen zu gratulieren.

Jedoch wurde Otmar Schork die Ehre erwiesen und der Vorstand überbrachte Ihm die allerbesten Glückwünsche und ein Präsent, natürlich unter der Einhaltung der Hygienevorgaben.

Otmar entdeckte 1949 seine Leidenschaft zur Musik und wurde aktives Mitglied im MV Limbach. Über 60 Jahre hielt er dem Verein die Treue.

Nicht nur als Musiker am Flügelhorn, sondern auch als Dirigent konnte er sein Talent unter Beweis stellen.

 

 

Ein Verein ist ein wichtiger Baustein einer Gemeinde. In der aktuellen Situation ist das Vereinsleben ein wenig eingeschränkt. Aber nicht so beim MV Limbach.

 

Trotz Corona hat der Verein nicht auf Spaß, gute Laune und auf gemeinsame Jugendproben verzichten müssen. Dank der modernen Technik heutzutage, konnte man doch den Jugend-Ausbildungsbetrieb per Skype aufrechterhalten. Die Förderung und Weiterbildung unserer Jugend ist ein wichtiger Bestandteil unserer Vereinsarbeit und liegt uns sehr am Herzen.

Ein Verein lebt von dem Nachwuchs.

 

Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie durch eine passive Mitgliedschaft, mit einem Jahresbeitrag von 15,00 € die Jugendarbeit des MV Limbach unterstützen würden.

 

Für Ihre Verbundenheit und Unterstützung sind wir Ihnen sehr dankbar. Gerne (wenn Sie es wünschen) umrahmen wir mit einem Ständchen Ihren runden/halbrunden Geburtstag (Beginn ab 70. Geb.), sowie Ihren Hochzeitstag (Beginn ab Goldene Hochzeit). Das „GEMEINSAM“ ist gerade jetzt unsere Hoffnung. Durch die Absagen vieler Events, Auftritte und Konzerte bemerkt man ein gewisses Loch in der Gesellschaft. Aber der MV Limbach ist voller Zuversicht dies bald wieder ändern zu können.

 

Wir zählen auf Sie. Bleiben Sie gesund.

 

Die Vorstandschaft

Der Musikverein leistet seinen Beitrag zur Eindämmung der Corona Pandemie und stellt im kompletten November seinen Probebetrieb ein. Leider ist auch das Jahreskonzert von den aktuellen Maßnahmen betroffen. Aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben. Zur gegebener Zeit wird das Konzert nachgeholt werden.

 

Umso erfreulicher ist, dass unsere Nachwuchsarbeit in der Grundschule, im Rahmen der Bläserklasse, fortgeführt werden kann. Ebenso ist der Einzelunterricht aktuell nicht von den Maßnahmen betroffen.

 

Bleiben Sie gesund - auf hoffentlich ganz bald!

Ihr Musikverein Limbach

 

 

sieht beim Musikverein so aus, Open Air, viel Abstand zwischen den Musikern und eine Hygienestation.

 

Der Lockdown fühlte sich auch für uns Musiker wie EIN HALBES JAHRHUNDERT an. Unter FAST HIMMELBLAUem Himmel starteten wir in die erste Probe. 

I GOTTA FEELING wie AUF DER VOGELWIESE mit SOFIA. Zwar nicht ganz PERFECT, aber immerhin proben geht auch mit Abstand und Hygienekonzept.

 

 

Bitte halten auch Sie weiterhin Abstand und bleiben Sie gesund.