Das Jahr 2020 hält viele Überraschungen für uns bereit. Nicht nur im Alltag und Berufsleben, sondern auch im Vereinsleben. Wir müssen Veränderungen und Einschränkungen wahrnehmen und akzeptieren. Die Ängste, Nöte und die Unsicherheit gehören seit „Corona“ zum Leben dazu. Daher möchte Ihnen der Musikverein Limbach einmal eine Auszeit gönnen und Ihnen ein wenig die Normalität zurückbringen. Wir laden Sie recht herzlich zu unserem „Wander-Konzert“ durch Limbach ein.
 
Am Samstag, den 26. September 2020
1.Station: 17.00 Uhr – 17.20 Uhr Parkplatz im Klingenfeld (oberhalb vom Sportplatz)
2.Station: ca. 17.30 Uhr – 17.50 Uhr Parkplatz Firma „Bopp Leuchten“
3.Station: ca. 18.00 Uhr – 18.20 Uhr Parkanlage im Friedhofweg
4.Station: ca. 18.30 Uhr – 18.50 Uhr Vorplatz der Kirche St. Valentin
 
Schenken Sie uns Ihre Zeit und lauschen Sie den verschiedensten Melodien, die wir durch Limbach erklingen lassen. Besuchen Sie uns an den Stationen, aber bitte nur mit Maske und der Abstandseinhaltungoder öffnen Sie weit Ihre Fenster und Türen. Musik macht uns Musikerinnen und Musiker viel Spaß und Freude. Dies möchten wir gerne mit Ihnen teilen. Musik ist nämlich die Sprache die jeder versteht. Wir freuen uns auf Sie.
 
 
 

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung vom Musikverein Limbach findet am Samstag, 07. März 2020 um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus/ Vereinsheim (OG) statt.

Eingeladen sind alle Aktiven, Passiven, Ehrenmitglieder, Freunde und Gönner des Vereins sowie die Eltern, der sich in Ausbildung befindlichen Musikschüler/innen.

Zuvor wird der Musikverein den Gottesdienst um 18.30 Uhr in der St. Valentin Kirche für ihre lebenden und verstorbenen Mitglieder musikalisch mitgestallten.

 

Tagesordnungspunkte der Generalversammlung

1. Begrüßung

2. Totenehrung

3. Tätigkeitsbericht des Schriftführers

4. Kassenbericht

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Tätigkeitsbericht der Jugend

7. Entlastung der Vorstandschaft

8. Musikalische Belange

9. Wahlen

10. Ehrungen (Verband und Vereinsintern)

11. Verschiedenes

 

 

 

 

Ganz besonders bunt präsentiert sich in diesem Jahr das Flöten-Register auf den Umzügen in Fahrenbach, Mudau und Limbach!